Innenminister Roger Lewentz hat der ehemaligen Schwerpunktgemeinde Lingerhahn 194.500 Euro für die Sanierung des Gemeindehauses im zweiten Bauabschnitt bewilligt. Das Vorhaben wurde aus dem Dorferneuerungskonzept der Gemeinde aus dem Jahr 2012 heraus entwickelt.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat der Dorferneuerungsgemeinde Mörschied 89.000 Euro für die Neugestaltung des Dorfplatzes und der Freiflächen am Bürgerhaus bewilligt. „Es soll eine kleine überdachte Bühne installiert werden, die künftig ins dörfliche Leben eingebunden werden kann“, sagte Innenminister Lewentz.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat der Schwerpunktgemeinde Kaden 112.000 Euro für die Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes bewilligt. Bereits im Jahr 2017 wurden der Ortsgemeinde zur Erweiterung und Sanierung des Bürgerhauses Dorferneuerungsmittel bewilligt.

Weiterlesen

Zu einer stets vorhandenen Gefahr durch Naturkatastrophen oder größere Unglücke ist in den vergangenen Jahren auch die Bedrohung durch mögliche terroristische Anschläge hinzugekommen. Darauf bereitet sich Rheinland-Pfalz seit geraumer Zeit intensiv und sehr konkret vor.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat Sieglinde Bornschier (Lahnstein) und Judith Schleimer (Obertiefenbach) die Ehrennadel des Landes überreicht. Die Ministerpräsidentin verleiht diese an ehrenamtlich Engagierte, beispielsweise aus dem sozialen oder kulturellen Bereich.

Weiterlesen

Einblicke in die Planung, Vorbereitung und Durchführung der aktuell stattfindenden BUGA 2019 in Heilbronn standen im Mittelpunkt eines Informationsbesuches und von Gesprächen von Innenminister Roger Lewentz mit BUGA-Verantwortlichen in der 125.000-Einwohner-Stadt am Neckar.

Weiterlesen

Im Bundesentscheid des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ sind mehrere rheinland-pfälzische Gemeinden ausgezeichnet worden: So erhielten die Ortsgemeinde Basberg (Verbandsgemeinde Gerolstein) und Rumbach (VG Dahner Land) eine Goldmedaille, die Gemeinde Bettingen (VG Bitburger Land) eine Silbermedaille und Oberhausen an der Nahe (VG Rüdesheim) eine Bronzemedaille.

Weiterlesen

„Die Empfehlungen des Bundes zu der Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ gehen in die richtige Richtung, auch wenn wir uns konkretere Ergebnisse erhofft haben“, erklärte Staatssekretär Clemens Hoch, Chef der Staatskanzlei, zu den vorgelegten Empfehlungen. Es sei gut, dass die Bundesregierung gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen des Landes als Richtschnur ihres politischen Handelns nehme.

Weiterlesen

Das Land hat in den vergangenen Jahren erhebliche Anstrengungen unternommen, um die kommunale Finanzsituation zu verbessern. Seit 2014 ist der Kommunale Finanzausgleich um über 900 Millionen Euro gewachsen und hat sich verglichen mit dem Landeshaushalt deutlich überproportional entwickelt.

Weiterlesen
Kontakt
Bilanz

Wichtige Ereignisse finden Sie zusammengefasst auf einen Blick in unserer Bilanz.