Innenminister Karl Peter Bruch hat der Stadt Nieder-Olm im Rahmen der Städtebaulichen Erneuerung 500.000 Euro für die Fortsetzung der Stadtkernsanierung aus dem Sanierungsprogramm bewilligt. Die Stadt könne mit diesen Fördergeldern in dem Sanierungsgebiet städtebauliche Maßnahmen zur Aufwertung des Stadtbildes und zur Verbesserung der Wohn- und...

Weiterlesen

Innenminister Karl Peter Bruch hat der Stadt Landstuhl im Rahmen der Städtebaulichen Erneuerung 150.000 Euro für die Fortsetzung der Stadtkernsanierung aus dem Sanierungsprogramm bewilligt. Die Stadt könne mit diesen Fördergeldern in dem Sanierungsgebiet städtebauliche Maßnahmen zur Aufwertung des Stadtbildes und zur Verbesserung der Wohn- und...

Weiterlesen

Innenminister Karl Peter Bruch hat der Stadt Gau-Algesheim im Rahmen der Städtebaulichen Erneuerung für die Fortsetzung der Stadtkernsanierung 150.000 Euro aus dem Sanierungsprogramm bewilligt. Die Stadt könne mit diesen Fördergeldern in dem Sanierungsgebiet städtebauliche Maßnahmen zur Aufwertung des Stadtbildes und zur Verbesserung der Wohn- und...

Weiterlesen

Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Innenminister Karl Peter Bruch heute in Mainz die vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Luise Lehr aus Holzhausen und Jutta Moog aus Bad Sobernheim. „Mit dieser Auszeichnung werden Bürgerinnen und Bürger unseres Landes bedacht, die sich über...

Weiterlesen

Innenminister Karl Peter Bruch legte heute in Mainz die Einsatzstatistik der Feuerwehren in Rheinland-Pfalz für das Jahr 2008 vor. Rund 40.000 Mal sind die rheinland-pfälzischen Feuerwehren im Jahr 2008 ausgerückt.

Etwa 7.500 Mal fuhren die Feuerwehren zu Brandeinsätzen, circa 26.000 Mal wurden die Feuerwehren zu anderweitigen Hilfeleistungen...

Weiterlesen

Auch 2009 unterstützt das rheinland-pfälzische Innenministerium zahlreiche Kleinprojekte an den 75 Kilometern, die der Limes von Rheinbrohl bis Holzhausen (Taunus) durch Rheinland-Pfalz verläuft. Die antragstellenden Anrainerkommunen am Limes haben jüngst die Förderzusagen über ein Gesamtvolumen von 100.000 Euro erhalten. „Ich bin froh, dass sich...

Weiterlesen

Wie Innenminister Karl Peter Bruch mitteilte, wird die Stadt Idar-Oberstein mit der Innenstadt des Stadtteils Oberstein in das neue Städtebauförderungsprogramm „Aktive Stadtzentren“ aufgenommen. Das vom Bund und den Ländern ab 2008 neu aufgelegte Städtebauförderungsprogramm „Aktive Stadtzentren“ ziele ab auf die Unterstützung von städtebaulichen...

Weiterlesen

Wie Innenminister Karl Peter Bruch mitteilte, wird die Stadt Wittlich mit der Innenstadt (Bereich Altstadt/Oberstadt) in das neue Städtebauförderungsprogramm „Aktive Stadtzentren“ aufgenommen. Das vom Bund und den Ländern ab 2008 neu aufgelegte Städtebauförderungsprogramm „Aktive Stadtzentren“ ziele ab auf die Unterstützung von städtebaulichen...

Weiterlesen

Private Feierlichkeiten werden in Rheinland-Pfalz künftig ohne einen zunehmend in Mode gekommenen Partygag auskommen müssen: Der Gebrauch von fliegenden, durch Kerzen angetriebene Lampions, so genannten Himmelslaternen, die bei dem Rückfall auf die Erde zu gefährlichen Brandsätzen mutieren können, wird in Rheinland-Pfalz künftig nicht mehr zulässig...

Weiterlesen

„Im Jahr 2008 wurden in Rheinland-Pfalz von 138 Rettungswachen aus 495 unterschiedliche Rettungsfahrzeuge der Hilfsorganisationen sowie der Berufsfeuerwehr Trier und des Bundeswehrzentralkrankenhauses in Koblenz alarmiert, insgesamt waren es 754.497 Einsätze“, so Staatssekretär Roger Lewentz heute in Mainz. Hinzu kämen noch knapp 6.000 Einsätze der...

Weiterlesen