Im Rahmen des landesweiten Kontrolltages wurden am Sonntag in Zusammenarbeit mit den kommunalen Ordnungsbehörden und mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik umfangreiche Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Insgesamt wurden 1830 Personenkontrollen durchgeführt und 909 Verstöße nach der Corona- Bekämpfungsverordnung (CoBeLVO) bzw. gegen regional gültige Allgemeinverfügungen festgestellt.

Weiterlesen
Innenminister Lewentz ehrt Stephan Heinz mit Verdienstmedaille

Minister Roger Lewentz hat Stephan Heinz aus Lahnstein (Rhein-Lahn-Kreis) die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehene Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz überreicht. „Ehrenamt ist mehr als Privatvergnügen: Unsere Gesellschaft braucht Ehrenamtliche wie Stephan Heinz. Im Bereich des Katastrophenschutzes ist das Technische Hilfswerk eine tragende Säule und für das THW Lahnstein war und ist Stephan Heinz eine prägende Persönlichkeit“, würdigte Lewentz dessen langjähriges Engagement.

Weiterlesen

Die Ortsgemeinde Hoppstädten-Weiersbach im Landkreis Birkenfeld erhält 917.000 Euro für die Generalsanierung des Gemeindezentrums. „Mit der Generalsanierung des bestehenden Gemeindezentrums entsteht ein einladender Ort, wo später Miteinander und Geselligkeit ihren Platz haben werden und an dem sich Jung und Alt begegnen können“, sagte Innenminister Roger Lewentz bei der Übergabe des Bescheides an Bürgermeister Peter Heyda.

Weiterlesen
Grafische Darstellung eines Dorfkerns mit aufgehender Sonne

Innenminister Roger Lewentz hat im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms 2021 25 Gemeinden in Rheinland-Pfalz als weitere Schwerpunktgemeinden anerkannt. Ab dem Programmjahr 2021 werden insgesamt 156 Dörfer von einer Schwerpunktanerkennung profitieren. „In diesem Jahr stehen rund 23,5 Millionen Euro zur Förderung von Dorferneuerungsmaßnahmen zur Verfügung. Mit dieser Summe können wichtige Projekte realisiert werden, die die Infrastruktur in unseren Dörfern weiter verbessern werden“, betonte Lewentz.

Weiterlesen
Innenminister Roger Lewentz übergibt Netzersatzanlage an THW Hermeskeil

Innenminister Roger Lewentz hat eine durch das Land und die EU finanzierte Netzersatzanlage an das Technische Hilfswerk (THW) in Hermeskeil übergeben. Diese ermöglicht, bei einem Stromausfall ohne große Rüstzeiten Strom in Gebäudeinfrastrukturen einzuspeisen.

Weiterlesen
Polizisten mit Masken

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt wieder an und das Wetter lockt verstärkt zu Ausflügen, was wiederum zu größeren Ansammlungen an beliebten Ausflugsplätzen führen kann. „Der zuletzt positive Trend bei den Inzidenzwerten in Rheinland-Pfalz setzt sich augenscheinlich nicht mehr fort“, so Innenminister Lewentz. Umso mehr sei jetzt geboten, nicht nachlässig zu werden, mahnt der Innenminister.

Weiterlesen
Gigabit-Ausbau der Gewerbegebiete iInnenminister Roger Lewentz überreicht einen Förderbescheid an Landrat Clemens Körner

Innenminister Roger Lewentz hat einen vorläufigen Förderbescheid in Höhe von rund 4,1 Millionen Euro für den weiteren Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur im Rhein-Pfalz-Kreis an Landrat Clemens Körner überreicht. „Von dem FTTB-Ausbau, dem Ausbau der Leitung bis zum Gebäude, profitieren Unternehmen und Gewerbe im Rhein-Pfalz-Kreis durch zukunftssichere Gigabit-Infrastrukturen. Der Landkreis setzt mit dem Ausbau von Gewerbeadressen seine Anstrengungen für den Ausbau zukunftsfähiger digitaler Infrastrukturen fort“, sagte Lewentz bei der Übergabe des Bescheides.

Weiterlesen
Innenminister Lewentz und die Vorsitzende des Hauptpersonalrates der Polizei, Kunz, begleiteten den Start der polizeiinternen Impfungen.

Mit der Impfung des medizinischen Funktionspersonals der Impfzentren wurden jetzt die ersten Angehörigen der rheinland-pfälzischen Polizei gegen COVID-19 geimpft. Innenminister Roger Lewentz und die Vorsitzende des Hauptpersonalrates der Polizei,  Sabrina Kunz, begleiteten den Start der polizeiinternen Impfungen in eigenen Zentren, die auch dazu beitragen, die kommunalen Zentren zu entlasten.

Weiterlesen
Partnerschaft RLP / Ruanda e. V.

Innenminister Roger Lewentz und der Präsident des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz/Ruanda, Richard Auernheimer, haben den rheinland-pfälzischen Corona-Soforthilfefonds, der im April 2020 eingerichtet wurde, verlängert. Im Mittelpunkt des erneuerten Spendenaufrufs steht die Finanzierung der Schulspeisung für viele tausend ruandische Kinder.

Weiterlesen
Logo Projekt der Koblenzer Kulturwissenschaft und des Innenministeriums Rheinland-Pfalz

Zwölf weitere rheinland-pfälzische Kommunen und Verbandsgemeinden werden in diesem Jahr vom Landesprojekt „Digitale Erfassung und Präsentation von Kulturlandschaften in Rheinland-Pfalz“ (KuLaDig-RLP) bei der digitalen Erfassung und Präsentation ihres kulturellen Erbes unterstützt.

Weiterlesen