Innenminister Roger Lewentz bei der Präsentation der Virtual Reality-Einsatzsituationen

Mit einer neuen digitalen Anwendung wollen Feuerwehr und Polizei die Schulung für Einsatz- und Notfallsituationen über gemeinsame Simulationstechnik ausbauen. Zum Einsatz der neuen Technologie SAFER unterzeichneten die Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz (LFKS) und die Hochschule der Polizei (HdP) eine Kooperationsvereinbarung.

Weiterlesen
Feuerwehr im Einsatz

In der Förderrunde 2019 unterstützt das Land kommunale Bau- und Beschaffungsmaßnahmen der Feuerwehren mit rund 14,1 Millionen Euro. „Als Teil der inneren Sicherheit im Land genießt die Förderung des Feuerwehrwesens hohe Priorität", sagte Innenminister Roger Lewentz.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat Siesbach 45.000 Euro für die Errichtung einer Allee zwischen Friedhof und Kirche und Berschweiler bei Kirn 44.700 Euro zur Platzgestaltung im Ortskern bewilligt.

 

Weiterlesen
Minister übergibt Bescheid

Innenminister Roger Lewentz hat dem Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises, Clemens Körner, den endgültigen Breitband-Förderbescheid des Landes über rund 5,2 Millionen Euro überreicht. Der Rhein-Pfalz-Kreis ist damit der erste rheinland-pfälzische Landkreis, der mit Gigabit-Geschwindigkeiten ausgestattet wird.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat der Schwerpunktgemeinde Ruschberg 45.000 Euro zur Sanierung des ehemaligen Wasserhäuschens und Gestaltung des Außengeländes bewilligt. Das Vorhaben ist eingebunden in das Konzept historischer Orte in der Gemeinde.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat der Dorferneuerungsgemeinde Sulzbachtal für deren Ortsteil Untersulzbach 48.500 Euro für Gestaltungsmaßnahmen am Spielplatz bewilligt. Die zentrale Fläche ist ein wichtiges Verbindungsglied der beiden Ortsteile Ober- und Untersulzbach.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat der Dorferneuerungsgemeinde Oberhausen an der Nahe 125.000 Euro für die Gestaltung des Generationenparks „Im Kirchenumfeld“ bewilligt. Die Gemeinde war 2018 gemeinsam mit der Nachbargemeinde Duchroth mit der Silbermedaille des Europäischen Dorferneuerungspreises für eine ganzheitliche und nachhaltige Dorfentwicklung von herausragender Qualität ausgezeichnet worden.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat der Dorferneuerungsgemeinde Niederahr 190.000 Euro für die Neugestaltung der Außenanlage am Rathaus bewilligt. Das ehemalige Schulgebäude wird unter anderem als Rathaus genutzt. Neben dieser Nutzung steht das Gebäude auch als Dorfgemeinschaftshaus zur Verfügung.

Weiterlesen

Minister Lewentz hat den Gemeinden Dünfus, Bruttig-Fankel und Landkern Mittel aus dem Dorferneuerungsprogramm bewilligt. Dünfus erhält zur funktionalen Verbesserung des Kinderspielplatzes 64.000 Euro. Bruttig-Fankel bekommt zur Sanierung und für den Umbau des ehemaligen Schwesternwohnheims 186.300 Euro. Landkern erhält zur naturnahen Umgestaltung der Fläche „Im Wäldchen“ zu einem Bürgerpark 66.100 Euro.

Weiterlesen